top of page
  • Kommunikationsteam

7 von 9 für die TSV-Herren

Aus 3 Partien konnten unsere Herren insgesamt 7 Punkte einfahren! Während Herren 3 trotz Tabellenplatz 3 nur noch wenige Chancen hat ins Aufstiegsrennen einzugreifen, mischen 1 & 2 kräftig an der Spitze mit.



Unsere Dritte gastierte diesen Sonntag bei RB Fortuna Fürth und fuhr einen souveränen 6:1-Auswärtserfolg ein, womit das Team weiterhin auf Platz 3 mit 8 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer TSV Wachendorf steht und die kleine Chance auf den Aufstieg wahrt.


Die Zweite startete stark gegen den 1. FC Kalchreuth 2 und hatte das Spiel eigentlich gut im Griff. Mit dem ersten Torschuss (17.) markierte die Gäste vom FCK jedoch das 0:1 und rührte dann ordentlich Beton an. So war letzendlich nicht mehr drin, als der Ausgleichstreffer (70.) durch den U19-Spieler Tony Metz! Damit bleibt unsere 2. Mannschaft aber weiter am Relegationsplatz zur Kreisklasse dran.


Eine trügerisch leichte Aufgabe bewältigte unsere Erste, mit einem souveränen 3:0 gegen das Tabellenschlußlicht der Kreisliga, die SpVgg Nürnberg, welche in den vergangenen Wochen bereits anderen Spitzenteams der Liga ordentlich zu ärgern vermochte. Die 1. Mannschaft festigt damit ihre Taellenführung und ist weiterhin auf Kurs Bezirksliga!



Mehr dazu wie immer bei




92 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page