top of page
  • lpetschner

9-Punkte-Wochenende für die Herrenmannschaften!

Am vergangenen Wochenende waren alle drei Herrenmannschaften im Einsatz und alle drei konnten ihre Spiele erfolgreich gestalten! Die Dritte siegte 3:0 beim Hellenic Sport Club Fürth II, die Zweite gewann 4:0 gegen Flügelrad II und die Erste schlug Flügelrad mit 2:1. Am kommenden Wochenende sind wieder alle drei Teams im Einsatz. Die 1. und 2. Mannschaft sind bei Azzurri Südwest gefragt, die 3. Mannschaft spielt gegen die SG Sack/Großgründlach II.


TSV 1946 Altenberg - ESV Flügelrad 2:1 (2:0)


Hannes Kramer besorgte die frühe Führung für die Altenberger Jungs (6. Minute), ehe kurz vor der Halbzeitpause Goalgetter Tim Böhm das 2:0 besorgte (42.). Die Gäste kamen zwar durch Tim Rahnhöfer noch zum Anschlusstreffer (75.), doch am Ende brachte Altenberg die Führung über die Zeit - trotz Unterzahl in der Schlussphase.

Weitere Bilder, einen ausführlichen Spielbericht und Informationen zur Kreisklasse 5 findet ihr auf...


TSV 1946 Altenberg II - ESV Flügelrad II 4:0 (2:0)


Ein Doppelpack von Alper Demir (16., 18.) brachte die 2. Mannschaft nach einer guten Viertelstunde auf die Siegerstraße. Nach dem Seitenwechsel trafen noch Luca Köppl (68.) und Duc-Anh To (77.). Am Ende steht ein souveräner 4:0-Heimsieg.

Weitere Informationen zur A-Klasse 7 findet ihr ebenfalls auf fussballn.de!


Hellenic Sport Club Fürth II - TSV 1946 Altenberg III 0:3 (0:0)


Nachdem im ersten Durchgang noch keine Treffer zu bejubeln waren, war es zehn Minuten nach dem Seitenwechsel dann Frank Sippel, der zum 1:0 für unsere Dritte einnetzen konnte (55.). Andre Hupfer besorgte dann mit einem Doppelpack (63., 84.) den 3:0-Endstand.


Weitere Informationen zur B-Klasse 7 findet ihr auf fussballn.de!


Blick aufs kommende Wochenende: Erste und Zweite treffen auf Azzurri, Dritte spielt daheim gegen die SG Sack/Großgründlach II


Am kommenden Wochenende sind wieder alle unsere Herrenmannschaften im Einsatz. Dabei empfängt die 3. Mannschaft die SG Sack/Großgründlach am Hans-Reif-Sportzentrum. Die 1. und 2. Mannschaft treffen jeweils auswärts auf den TSV Azzurri Südwest. Nach dem 9-Punkte-Wochenende ist das Selbstvertrauen beim TSV auf jeden Fall groß und es sollen die nächsten Schritte für einen erfolgreichen Saisonendspurt gemacht werden.

142 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page