top of page
  • Paul Abel

Baustoff Metall Jugend Cup Allerberg – Turniersieg der E2!

Da ist das Ding! Oft hat es dieses Jahr schon geheißen: „Knapp daneben ist auch vorbei.“ Jetzt gelang der E2 beim Baustoff Metall Jugend Cup in Allerberg endlich der erste Turniersieg im Jahr 2023.

Los ging es wie so oft mit einem verschlafenen ersten Spiel. Da dies bei unserem Team fast schon als üblich bezeichnet werden muss, kann man die 0:3-Niederlage gegen den SV Unterferrieden auch nicht auf einige Positionsumstellungen schieben.

In der Folge agierte die Mannschaft jedoch spielbestimmend. Nach zwei Siegen (3:1, 4:0) sprang dann doch noch der Gruppensieg heraus, sodass man im Halbfinale auf den Gastgeber DJK Eintracht Allersberg und in diesem Spiel auch gleich ins Tor traf. Eine 1:0-Führung ist aber natürlich immer knapp. Der Finaleinzug wackelte in der letzten Spielminute noch einmal erheblich, als ein Allersberger Spieler eine Kontersituation nutzte und allein mit Ball auf dem Weg zu unserem Tor war. In der 1:1-Situation reagierte Daniel jedoch blendend und verhinderte damit ein Elfmeterschießen.

Im Finale gegen Viktoria Nürnberg waren die Jungs dann absolut spielbestimmend, das Spiel fand nur eine Richtung statt – in Richtung des Nürnberger Tores. Mit dem 2:0 und dem Turniersieg belohnte sich das Team daher auch für eine ab dem zweiten Spiel hervorragende Leistung.



29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Freundschaftsspiel beim FC Heilsbronn als Saisonabschluß

Zum Sasionabschluss wurden wir zu einem Freundschaftsspiel beim FC Heilsbronn eingeladen. Da Heilsbronn mit zwei EJugend Mannschaften spielen wollte, sind wir auch mit zwei Mannschaften angetreten. Zu

E2 RaibaCup 23

Комментарии


bottom of page