top of page
  • shelmer1

C2 holt 3. Platz in Neuendettelsau

Beim eigentlichen C1 Turnier belegte unsere C2 beim Budenzauber in Neuendettelsau den 3. Platz.


In der Vorrunde besiegten wir die SG Petersaurach im ersten Spiel mit 3:2.Dabei machten wir uns aber selbst immer wieder das Leben schwer indem wir im Spielaufbau zu fahrig agierten und anfangs sichtlich unsere Probleme mit der Rundumbande hatten.

Gegen den SV Unterreichenbach reichte es im zweiten Match nur zu einem 1:1,daher musste aufgrund der anderen Ergebnisse unbedingt ein Sieg her um Erster in der Gruppe zu werden.

Gegen den bis dato punktlosen Tabellenletzten DJK Abenberg taten wir uns lange Zeit schwer bis wir innerhalb von 3 Minuten mit 2:0 in Führung gehen konnten.

Aber durch den sicher geglaubten Sieg wurde unser Spiel wieder fahriger und ungenauer,somit konnte der Gegner innerhalb kürzester Zeit ausgleichen!

Kurz vor Schluss gelang uns durch einen mustergültigen Angriff dann doch noch das 3:2,mit diesem Sieg sicherten wir und den Gruppensieg.


Als Tabellenerster mussten wir nun im Halbfinale gegen den Gastgeber TSC Neuendettelsau antreten.

Von Beginn versuchten wir das Spiel zu machen und den Ball laufen zu lassen,kamen aber nicht gefährlich vor das gegnerische Tor und Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware.

Dann kam es wie es kommen musste,Fehler im Spielaufbau-Tor-0:1 Rückstand!

Exakt die gleiche Situation wiederholte sich 2 Minuten nach dem Rückstand und so lagen wir 0:2 zurück!

Direkt nach dem zweiten Gegentor gingen wir "All-In" und erzeugten nun mehr Gefahr vor dem Neuendettelsauer Tor.

Nun waren wir richtig gut im Spiel und konnten den Druck Stück für Stück erhöhen.Das gegnerische Tor war aber wie vernagelt in diesem Spiel und so kam es wie kommen musste...wir fingen uns durch einen Konter das 0:3 ein.

Unsere Jungs steckten aber 3 Minuten vor dem Ende immer noch nicht auf und legten sogar nochmal eine Schippe drauf,doch der Anschlusstreffer fiel leider zu spät und so mussten wir uns mit 1:3 geschlagen geben gegen einen körperlich überlegenen und eiskalten BOL-Qualifikanten.


Im Spiel um den 3. Platz besiegten wird dann zum Abschluss des Turniers wiederholt die SG Petersaurach mit 1:0.


Am kommenden Samstag geht es dann weiter beim C-Jgd 3-Königsturnier des SV Hagenbüchach in Emskirchen.


205 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page