top of page
  • Quelle: fussballn.de

Mit Schwung durch den Winter: TSV Altenberg geht seinen Weg weiter


Beim TSV Altenberg nimmt man den Schwung aus dem erfolgreichen Kalenderjahr 2023 mit und startet mit Rückenwind in die Vorbereitung auf die Rückrunde. Die Meßenzehl/Penz-Truppe überwinterte vor dem SSV Elektra Hellas als Spitzenreiter der Kreisliga Nürnberg und kann sich im neuen Jahr wieder auf Langzeitverletzte wie Tim Böhm oder Moritz Nieszery freuen. Grund genug für eine breite Brust für die zweite Saisonhälfte.


Den ganzen Artikel gibt es bei...


131 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page