top of page
  • Paul Abel

Vatertagsturnier in Zirndorf

Am 19.03.2023 nahm die E

2 am Vatertagsturnier in Zirndorf teil. Bei dem einen oder anderen Turnier in der Halle hatte das Team ja das Glück auf seiner Seite. Manchmal läuft es aber auch andersherum.

Dem 2:0-Sieg gegen den ASV Fürth standen in der Vorrunde leider zwei Niederlagen gegenüber. Gegen die SG Weiherhof-Wachendorf spielte sich das Geschehen zwar hauptsächlich in der gegnerischen Hälfte ab, trotzdem landete der Ball zwei Minuten vor Abpfiff nicht im gegnerischen, sondern in unserem Tor. Auch das Spiel gegen die SG Quelle Fürth startete zunächst verheißungsvoll, bis ein Quelle-Tor nach einem Fehlpass zu einem freistehenden Quellespieler vor unserem eigenen Tor zu einem Bruch im Spielfluss führte. Mit dem 0:2 stand dann endgültig fest, dass es nichts werden würde mit dem Halbfinale, sondern die Mannschaft gegen den ESV Flügelrad Nürnberg um den 5. Platz spielen würde.

Dort dann das gewohnte Bild: Die größeren Spielanteile lagen bei der E2, das erste Tor schoss jedoch Flügelrad. In diesem Spiel gelang dann wenigstens der Ausgleich. Pech dann aber auch im Elfmeterschießen: Während die ersten vier Schützen souverän verwandelten, prallte Schuss 5 von der Latte auf die Linie und zurück ins Feld – 6. Platz.

Aber einen netten Aspekt für den Zusammenhalt im Verein brachte das Turnier doch mit sich. Die E2 konnte zwischen den eigenen Spielen bei der E3 aushelfen, die am Turnier des Jahrgangs 2012 teilnahm und wegen Verletzungen während des Turnierverlaufs um Unterstützung gebeten hatte.


79 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Freundschaftsspiel beim FC Heilsbronn als Saisonabschluß

Zum Sasionabschluss wurden wir zu einem Freundschaftsspiel beim FC Heilsbronn eingeladen. Da Heilsbronn mit zwei EJugend Mannschaften spielen wollte, sind wir auch mit zwei Mannschaften angetreten. Zu

E2 RaibaCup 23

Comments


bottom of page